en

Telefon:

+43 660 605 0000

Adresse:

Rauhensteingasse 7, 1010 Wien, Österreich

E-Mail:

[email protected]
Folgen Sie uns:
NoWayOut
deen

10 Okt, 2019

Wie ist es ein Escape Room Game Master zu sein?

Für diejenigen, die noch nie etwas von dieser mysteriösen Rolle gehört haben, klingt ein Escape Room-Spielleiter wie etwas, das direkt auf dem SAW-Franchise stammt. Sie sperren Menschen auf engstem Raum ein und beobachten, wie Ihr versucht zu fliehen. Keine Sorge, es ist absolut legal!

Da steckt sogar noch viel mehr dahinter. Spielleiter sind der Antrieb, die die Dinge im Alltag ständig auf Trab halten. Wir sind für euch da, um euch Sachen zu erklären, was wirklich hinter den Kulissen passiert. 

Ein typischer Tag für einen Game Master

Überprüfen, überprüfen und nochmals überprüfen...

Jeder Raum muss gründlich überprüft werden, bevor der Tag beginnt. Das bedeutet die Überprüfung von den Schlössern, der Elektronik, beweglichen und versteckten Gegenständen und ob jeder Raum vom Vortag zurückgesetzt wurde.

Sobald die Spieler angekommen sind, müssen sie über die Spielregeln und vor allem die Sicherheitsprotokolle informiert werden. Dieser Teil ist sowohl für den Spielleiter als auch für den Spieler mühsam und sollte auf unterhaltsame und ansprechende Weise vermittelt werden. Das Wohlbefinden der Spieler liegt an erster Stelle und ist eines der wichtigsten Aspekte des Jobs.

Jetzt fängt der Spaß erst richtig an! Nachdem alle wesentlichen Voraussetzungen erfüllt worden sind, haben die Spielleiter die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit unter beweis zu stellen. In das Spiel einzutauchen ist ein entscheidender Teil eines Escape Games und ein guter Spielleiter hat diese Fähigkeit, jedem Spieler das Gefühl zu geben, in eine andere Welt sich zu versetzen!

Lasst die Spiele beginnen!

Sobald die Türen hinter den Spielern geschlossen wurden, ziehen sich die Spielleiter im Kontrollraum zurück. Jeder Escape Room wird mit strategisch platzierten Kameras stark überwacht, um die Sicherheit der Spieler zu gewährleisten. Die Spielleiter können Hinweise und Tipps über ein Mikrofon geben, wenn sie einen Hilfestellung bemerken.

Deshalb ist es wichtig, die ganze Stunde über aufmerksam zu bleiben. Game Masters haben ein enzyklopädisches Gedächtnis über jeden einzelnen Raum und wissen, wann sich ein schwieriger Abschnitt nähert. Obwohl die Zimmer eine Herausforderung sein sollen, möchten wir nicht, dass unsere Gäste das Spiel verlassen und sich fühlen, als hätten sie ihre Zeit in einem zu schwierigen Raum verschwendet!

Post-Game Verfahren

In ruhigen Zeiten ist es die Aufgabe des Spielleiters, dafür zu sorgen, dass der Ort gut aussieht. Ob es sich nun um das Reinigen, Reparieren oder Zurücksetzen handelt - wenn noch etwas zu tun ist, kümmert sich der Spielleiter darum. Sie kümmern sich auch darum, jede Gruppe nach Abschluss eines Spiels zu befragen, indem sie Fragen beantworten und sich auf die Erfahrungen beziehen die sie gerade gemacht haben. Es ist ein herausfordernder, aber auch lohnender Job!