Enttäuschungen im Escape Room: Fünf Warnzeichen, auf die Ihr achten solltet

25 Jun, 2020

Enttäuschungen im Escape Room: Fünf Warnzeichen, auf die Ihr achten solltet

Der Grund dafür, dass die Escape Rooms eine solche Vielfalt an Themen und Schwierigkeitsgraden aufweisen, besteht darin, ein möglichst breites Publikum anzusprechen. Mit anderen Worten, sie sind subjektiv. Eure persönliche Vorliebe kann sich von der Eures Freundes oder Eurer Geschwister unterscheiden, und das ist in Ordnung.

Man kann mit Sicherheit davon ausgehen, dass die Wahl eines Escape Rooms, das unseren persönlichen Vorlieben entspricht, ein sicherer Weg ist, um ein großartiges Erlebnis zu garantieren. Leider ist das nicht immer der Fall.

Um Enttäuschungen zu vermeiden, haben wir fünf verräterische Anzeichen und Warnsignale herausgesucht, auf die während der Buchungsphase zu beachten sind. Lieber das Weite suchen, wenn Sie auf eines der folgenden Schilder stoßen!

Unbeantwortete Anrufe

Für ein oder zwei unbeantwortete Anrufe könnte es eine gute Erklärung geben. Möglicherweise sind die Mitarbeiter mit Kunden beschäftigt und melden sich sofort danach bei Euch oder vielleicht ruft Ihr zu einer besonders arbeitsreichen Zeit an. Sie sind auch nur Menschen!

Wenn das Telefon über einen längeren Zeitraum unbeantwortet bleibt, gibt das Anlass zur Sorge. Wenn das der Fall ist, schlagen wir vor, weiterzuziehen und einen anderen Escape Room Anbieter zu finden.

Eine Website, die mehr Fragen als Antworten aufwirft

Die Website eines Unternehmens ist ein gutes Spiegelbild des Unternehmens selbst. Wenn Ihr feststellen solltet, dass entscheidende Informationen zu Preisen, Kontaktdaten oder Produktbildern fehlen oder sie sogar eine veraltete Benutzeroberfläche haben deutet dies mehr als wahrscheinlich darauf hin, dass die Erfahrung die Ihr mit dem Veranstaltungsort machen werdet nicht besser sein wird.

Personalmangel

Die Spielleiter und das Unterstützungspersonal spielen eine wichtige Rolle für Eure Erfahrung. Sie sind nicht nur großartig in dem, was sie tun, sondern sie sind auch für Eure Sicherheit und Euer Wohlergehen während der gesamten Spieldauer verantwortlich - sie haben vom Kontrollraum aus ein wachsames Auge auf Euch. 

Verwunderte Rezensionen

Überprüfungs-Aggregatoren wie Yelp oder TripAdvisor sind eine großartige Möglichkeit, eine genaue Übersicht zu erhalten, bevor eine Buchungsentscheidung getroffen wird. Einige Escape Room Unternehmen haben sogar Rezensionen auf ihren Websites, aber diese enthalten in der Regel nur positive Beiträge, so dass es am besten ist, sich anderweitig umzusehen.

Bei Rezensionen ist die Trennung von Fakt und Fiktion relativ einfach. Seid auf der Hut vor denjenigen, die vage sind, Übertreibungen enthalten, ohne genaue Angaben zu machen, oder aus Berichten mit zufällig generierten Benutzernamen stammen.

Keine private Buchungsoption

Es gibt Unternehmen, die Escape Rooms anbieten, die sich dafür entscheiden, nur Spiele zu betreiben, die ausgebucht sind. Das bedeutet, dass Ihr, sofern die Anzahl der Personen in Eurer Gruppe nicht der Kapazität des Raumes entspricht, mit Fremden gruppiert werdet, um die verbleibende Anzahl zu ergänzen. Dies kommt dem Unternehmen und niemandem sonst zugute.

Sich mit Fremden zusammenzutun kann unangenehm oder unbequem sein. Sicher, einige werden kein Problem damit haben, aber die überwiegende Mehrheit der Escape Room Spieler würde lieber eine Stunde ihrer Zeit auf engem Raum mit Leuten verbringen, die sie tatsächlich kennen!

Pay online and win PS4

24 : 56 : 34 : 12

Book game